Standard Titel


Warning: Missing argument 2 for Jetpack_AMP_Support::render_sharing_html() in /home/www/maghreb-haus.de/_mag_haus_/wp-content/plugins/jetpack/3rd-party/class.jetpack-amp-support.php on line 251
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2018

Stammtisch der Kulturen im Zeichen Algeriens am 09.11.2018

9. November 2018: 19:00 - 22:00
Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4
Hamburg, 22041 Deutschland
+ Google Karte
Eintritt frei

Der Stammtisch der Kulturen steht diesmal ganz im Zeichen Algeriens. Im November jährt sich zum 64. Mal der Beginn des algerischen Unabhängigkeitskriegs und der 1. November 1954 markierte den Anfang vom Ende der französischen Kolonialherrschaft. Das Maghreb Haus e.V. nimmt den 64. Jahrestag der algerischen Befreiungsrevolution vom 1. November 1954 zum Anlass und lädt recht herzlich zu einem algerischen Kulturabend mit Vortrag, Dokumentarfilm, LIVE-Musik und kulinarischen Spezialitäten ein. Der gebürtige Algerier Dr. Aroui, Vorsitzender des Maghreb Hauses e.V., hält einen…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Auftaktveranstaltung der Maghreb-Kulturtage

11. Dezember 2018: 18:00 - 21:00
Der PARITÄTISCHE, Wandsbeker Chaussee 8 Hamburg 22089 Deutschland + Google Karte
Eintritt frei

DIENSTAG, 11.12.2018, 18-21 UhrEinlass ab 18:00 Uhr, Beginn 18:30 Uhr Wir laden Sie sehr herzlich ein zur Auftaktveranstaltung der Maghreb-Kulturtage Buffet mit maghrebinischen Köstlichkeiten | Live-Musik Der Paritätische, Wandsbeker Chaussee 8, 22089 Hamburg (U1-Bahn-Haltestelle Wartenau) Maghreb-Kulturtage Das Maghreb Haus - البيت المغاربي e.V. veranstaltet unter dem Motto „Kulturelle Vielfalt gemeinsam erleben“ die ersten Maghreb-Kulturtage vom 11. bis 15. Dezember 2018, die im Rahmen der 13. Arabischen Kulturwochen 2018  stattfinden.Der Maghreb ist ein kulturelles Bindeglied zwischen der arabischen und der europäischen…

Mehr erfahren »

Kunstausstellung aus dem Maghreb

11. Dezember 2018: 18:00 - 21:00
Der PARITÄTISCHE, Wandsbeker Chaussee 8 Hamburg 22089 Deutschland + Google Karte
Eintritt frei

11.12. - 14.12.2018 KUNSTAUSSTELLUNG Ausgewählte Werke der bildenden Kunst, Fotografie und Kalligrafie aus dem Maghreb Der Paritätische, Wandsbeker Chaussee 8, 22089 Hamburg Der algerische bildende Künstler Farid Benyaa, die Fotografin Marion Beckhäuser und der gebürtige Algerier und Kalligrafie-Künstler Nasreddine Zitouni lassen die Räumlichkeiten der PARITÄTISCHEN vom 03.12. bis 14.12.2018 in einem besonderen Licht erstrahlen. Die Ausstellung kann öffentlich nur während unserer nachstehenden Veranstaltungen besichtigt werden. Bei Interesse an einem Kunstwerk sprechen Sie uns gerne an. Kalligraphie www.zitounidesign.comAtelier Bonn (Germany)                        Tel.:…

Mehr erfahren »

Märchen für Kinder mit Naceur-Charles Aceval

12. Dezember 2018: 16:00 - 18:00
Schule Am Eichtalpark, Walddörferstraße 243
Hamburg, Hamburg 22047 Deutschland
+ Google Karte
Eintritt frei, Spenden erwünscht - Anmeldung erforderlich! ​

Mittwoch, 12.12.2018, 16-18 Uhr Märchen für Kinder Schule Am Eichtalpark, Walddörferstraße 243, 22047 Hamburg Eintritt frei, Spenden erwünscht - Anmeldung erforderlich! Naceur-Charles Aceval märchen für kindER Weihnachten ist die Zeit der Geschichten. Naceur-Charles Aceval Der Märchenerzähler Naceur-Charles Aceval öffnet eine Schatztruhe voller Geschichten und Mysterien und bringt Schulkindern Märchen aus dem Maghreb nahe. Das Erzählen von Märchen öffnet Kindern einen Vorhang in die Welt der Phantasie und das Land der Märchen kennt keine Grenzen, nicht die Grenzen der Zeit, nicht…

Mehr erfahren »

Vortragabend mit Live-Musik, Gebäck und Minztee

12. Dezember 2018: 18:00 - 21:00
Der PARITÄTISCHE, Wandsbeker Chaussee 8 Hamburg 22089 Deutschland + Google Karte
Eintritt frei

Mittwoch, 12.12.2018, 18-21 Uhr Vorträge und Live-Musik Der Paritätische, Wandsbeker Chaussee 8, 22089 Hamburg Dr. Sameh Dridi Die gebürtige Tunesierin Dr. Sameh Dridi, interkulturelle Trainerin, Sprachdozentin und Islamwissenschaftlerin, hält einen Vortrag zum Thema „Karikaturen sagen mehr als tausend Worte - Eine Selbstreflexion“. Eine Karikatur ist ein wichtiges Medium, das vielfältige und aktuelle Themen aufgreift, wie zum Beispiel gesellschaftlichen Zustände, Wertvorstellungen oder Ereignisse. Durch Karikaturen können Fragen nach kultureller Vielfalt, Integration, Selbstbild, Fremdbild oder Vorurteile aufgegriffen und diskutiert werden. Karikaturen sind…

Mehr erfahren »

Lesung mit Live-Musik, Gebäck und Minztee

13. Dezember 2018: 18:00 - 21:00
Der PARITÄTISCHE, Wandsbeker Chaussee 8 Hamburg 22089 Deutschland + Google Karte
Eintritt frei

Donnerstag, 13.12.2018 18-21 UhrLesung mit Donata Kinzelbach mit Musik, Gebäck und Minztee Der Paritätische, Wandsbeker Chaussee 8, 22089 Hamburg Donata Kinzelbach, die Verlegerin und intime Kennerin der maghrebinischen Literatur, liest verschiedene Autoren aus dem Maghreb und gib damit Einblick in deren Lebenswelt. Der aus Tunesien stammende Musiker Adam Saidani wird ihre Lesungen mit dem magischen Klang der Oud (genannt Laute) begleiten.Behandelte Themen sind u.a. Flucht, Integration und Kolonialzeit: 1) aus dem Roman „Gestrandet“ von Youssouf Amine Elalamy, einer unter die…

Mehr erfahren »

Märchenabend mit Couscous und LIVE-Musik

14. Dezember 2018: 18:00 - 21:00
Der PARITÄTISCHE, Wandsbeker Chaussee 8 Hamburg 22089 Deutschland + Google Karte

FREITAG, 14.12.2018 18 - 21 Uhr Maghrebinischer Märchenabend mit Couscous und LIVE-Musik Eintritt: 8€/5€ - Anmeldung ist empfehlenswert! Der Paritätische, Wandsbeker Chaussee 8, 22089 Hamburg Naceur-Charles Aceval Naceur Charles Aceval ist in den 1950ern in Algerien in einer Nomadenfamilie geboren und aufgewachsen. Als junger Mann kam er nach Deutschland und ist ein ganz besonderer und authentischer Märchenerzähler. Als Sohn einer algerischen Araberin und eines algerischen Franzosen verbrachte er seine Kindheit im Stamm der Ouled Sidi Khaled in Tousnina. In dieser…

Mehr erfahren »

Kochworkshop – Kochen in der Tajine

15. Dezember 2018: 11:00 - 13:00
Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4
Hamburg, 22041 Deutschland
+ Google Karte

Samstag, 15.12.2018, 11 - 13 UhrKOCHWORKSHOPTeilnahmegebühr: 5€ für die Lebensmittel. Anmeldung erforderlich! Kulturschloss Wandsbek - Königsreihe 4, 22041 Hamburg Unser kreatives Kochteam Dounia El-Korchi Nezha Aroui Dr. Sameh Dridi Mit dem Kochkultur-Workshop möchten wir das Interesse für neue Koch- und Esskulturen wecken und die Menschen zusammenbringen. Wir nutzen das gemeinsame Kochen und Essen, um das Thema Integration aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten, nähmlich durch den Magen.Zusammen mit unserem kreativen Kochteam bestehend aus der gebürtigen Marokkanerin Dounia El-Korchi, der…

Mehr erfahren »

LIVE-Musik mit Tarab Band und Buffet

15. Dezember 2018: 18:00 - 21:00
Alraune GmbH, Walddörferstraße 91
(in der ehemaligen Schule am Eichtalpark - Zugang über Keßlerweg), Hamburg 22041
+ Google Karte

Samstag, 15.12.2018, 18 - 21 Uhr LIVE-Musik mit Tarab Band und Buffet Eintritt: 5€/3€ Alraune GmbH, Walddörferstraße 91, 22041 Hamburg (in der ehemaligen Schule am Eichtalpark - Zugang über Keßlerweg) Tarab Band Die Tarab-Band setzt sich aus Musikern zusammen, die allesamt Wahlhamburger sind. Die Tarab-Band spielt klassische arabische und Tarab Musik und entführt das Publikum in eine Welt voller Rhythmus, Tanz, Leidenschaft und »Tarab« – Rausch und Genuss von Musik. Denn das arabische Wort Tarab bezeichnet eine Art von Trance,…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Yennayer 2969 – Das Neujahr der Imazighen

12. Januar 2019: 18:00 - 22:00

Yennayer 2969 - Einladung zum Neujahrsfest der Imazighen mit Vortrag, Musik und kulinarischen Köstlichkeiten. Eintritt frei. „Assguass Amggaz!“ oder „Assguass Ambarki“ (Frohes Neues Jahr!) lautet ein Neujahrswunsch auf Tamazight, einer der wichtigsten Berbersprachen im Maghreb. Der Stammtisch der Kulturen steht diesmal ganz im Zeichen des Maghreb. Am 13. Januar begingen die Imazighen das Jahr 2969. Die Imazighen (der Plural von Amazigh) sind die Ureinwohner Nordafrikas, was auf Deutsch so viel wie „freie Menschen“ bedeutet. Das Land der Imazighen wird heute…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren